Alsfelder Weinfreunde e.V.


  Wer genießen kann, trinkt keinen Wein mehr, sondern kostet Geheimnisse.     (S. Dali)

                                

Unsere nächsten Veranstaltungen*

Motto des Jahres 2022: Eine Reise durch deutsche Weinanbaugebiete



Für Weinfreunde, die sich für die Teilnahme an Veranstaltungen - sofern nicht vereinsintern - interessieren,

aber nicht Mitglied in unserem Verein sind:

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung (gerne über unser Formular 'Anmeldung Veranstaltung', sonst auch formlos per E-Mail)

bis eine Woche vor dem jeweiligen Termin (nächster Termin: 12. 11. 22, s.u.) notwendig.

Zur Deckung der Kosten müssen wir für Nichtmitglieder bei der Teilnahme an einer Weinverkostung einen Betrag in Höhe von ca. € 12,-- bis € 18,--  (abhängig von den präsentierten Weinen) erheben (Barzahlung vor Ort).



Bitte auch die aktuellen Regeln in der Corona-Pandemie beachten (s. u.).


Veranstaltungen


Weinverkostung 'Franken'

Datum:08.10.2022
20:00

Wir verkosten Sekt und Weine aus Franken.
Das Weinbaugebiet 'Franken' ist nicht nur für den Bocksbeutel bekannt. Viele Weinfreunde verbinden die traditionellen Rebsorten Müller-Thurgau und Silvaner mit dieser Gegend. Besonders der Silvaner wird vom Fränkischen Weinbauverband verstärkt favorisiert... Aber die fränkischen Winzer haben noch Anderes zu bieten. Unterschiedliche Böden der Trias (Bundsandstein, Muschelkalk und Keuper) bringen auch bei anderen Rebsorten mitunter charaktervolle Weine hervor, die - von sehr guten Lagen gelesen - auch richtige Spitzengewächse darstellen können...

Veranstaltungsort:
Alte Post Alsfeld
Ludwigsplatz 1, 3. Stock
36304 Alsfeld



Zurück zur Übersicht


*) Achtung! Wichtig!!

Für alle Events gelten die zum jeweiligen Zeitpunkt aktuellen Corona-Pandemie-Bestimmungen für öffentliche Treffen in Hessen!